Zurück zur Übersicht

     


    Weitere Beiträge:

    31.12.2010

    Bitte Tühr zusperen

    Wir bitten Sie alle die Tühr zusperen wen Sie rauskommen

    Mit besonders viel Liebe zur eigenen Sprache wurde dieses Schild erstellt. Ein Geschenk für das Herz zwischen den Jahren....mehr


    14.09.2009

    Neu

    ...ist es hier bei www.kelsaka.de....mehr


    03.01.2014

    Brandfalle

    Original (links): Fahrstuhl im Brandfall nicht benutzen + Eigener Vorschlag (rechts): Das einfache Warnschild: "Brandfalle"

    "Aufzug im Brandfall nicht benutzen!" - Diesen Warnhinweis liest man in jedem Fahrstuhl. Doch es ginge auch einfacher: "Brandfalle". Eine einfache Botschaft in einfachen Worten....mehr


    16.02.2013 12:03

    Dreister Entwurfsklau?

    "WWM" Studiohintergrund im Vergleich mit dem kelsaka.de-Logo. Es gibt auffallende Ähnlichkeiten in der Geometrie und Farbgebung. Das "Sternchen" in der Mitte des kelsaka.de-Logos hat Ähnlichkeit mit den "Atomelektronenbahnen" im "WWM"-Logo.

    Vergleich des Studiohintergrunds von "WWM" mit dem kelsaka.de-Logo

    Vergleich des Studiohintergrunds von "WWM" mit dem kelsaka.de-Logo (Screenshot: rtl-now.de)

    In der Überlagerung wird die Ähnlichkeit noch deutlicher

    In der Überlagerung wird die Ähnlichkeit noch deutlicher (Screenshot: rtl-now.de)

    Schiebt man das kelsaka.de-Logo horizontal zusammen, stimmt die Geometrie fast überein

    Schiebt man das kelsaka.de-Logo horizontal zusammen, stimmt die Geometrie fast überein (Screenshot: rtl-now.de)

    Das kelsaka.de-Logo gibt es schon mindestens seit dem September 2000. Das "WWM-Studiodesign" wurde vermutlich im Jahr 2012 umgestellt.

    Um die Frage aus der Überschrift zu beantworten: Nein. Es gibt Ähnlichkeiten aber keine Kopie. Eine Beeinflußung des "WWM" Studiohintergrunds durch das kelsaka.de-Logo schließe ich aus.